„1. Lauf des Jahres 2015. Die Hüfte hält! versucht so langsam zu laufen wie möglich 7:30 und nur 35m, aber Ehrgeiz muss warten! #marathonBE“

Tolles Wetter und ALLE WAREN LAUFEN 😀 Januar halt! Ich bin sehr froh, das ich mich zügeln konnte und ganz brav nur 35 minuten gelaufen bin, um die 7:30 (sauschwer langsam zu laufen!) und die Hüfte hält! Deswegen kleine Schritte, erstmal wieder auf 45/60 Minuten hoch. Pace  mehr oder weniger egal im Zweifelsfall langsam, Ziel ist Marathon, kein 5k – so kein Bock mehr auf Wehwehchen!