drbronners-organicoils-bar-soap-almond

Wow! Fast 4 Monate! 1 Seife. Experiment gelungen! Worum geht es? Um den Versuch, möglichst viel Plastik aus meinem Alltag zu verbannen!

Warum? Respekt, Demut, Nachhaltigkeit, Tierliebe, Umweltschutz. Vegan leben bedeutet für mich auch, meinen Alltag so ressourcen-schonend und fair zu gestalten, wie meiner Faulheit möglich, daher der Versuch mit der Seife.

Deswegen jegliches Dusch-Gel seit 4 Monaten verbannt und stattdessen diese Seife benutzt. Bei minimum alle 2 Tage Duschen, haut das wunderbar hin. Voll zufrieden.

Ergebnis: 1x fair gehandelte, vegane, Bio-Seife statt ca. 4x industrieverseuchte, tierversuchs-affine Plastik Dusch-Gel-Container. Daumen hoch!

Die Frage bleibt, wo und wie noch weiter?
Gescheite Zahnpaste finde ich nur in Tuben (das Salzzeuchs auch). Haarwaschmittel auch schwierig (weil ich spezielles brauche) und die LUSH Haar-Seifen Aktion war leider nicht cool. Deo ist auch so eine Sache, wobei ich Pulver und Kristall noch nicht ausprobiert habe. Meine vegane Hautcreme von DM gibts leider auch nur in Plastik. Alles nicht so leicht! Seife, aber schon! Los ausprobieren!