[via tim] der hoch geschätzte Herr Glaser in einem Artikel im „Technology Review Blog“ über den Hacker der dritten Generation