08.08.03

ccc camp tag 2 (UPDTAE)

So! mal ganz kurz: das camp ist der hammer! nein, ich wurde nicht betrngt nach meinem eintrag gestern. aber schlaf ist ein gottes geschenk! das camp ist extrem fett. heute morgen erstmal nach dem aufwachen im see geschwommen. sehr nett. danch kaffee und kippen. und rechner an! klar, das es nur 5 duschen gibt ist immer noch abgefuckt genug, aber hey, was solls?! wer hat schon so ein schnen see direkt vor der nase! also scheiss drauf.

heute morgen als erstes am bluetoothprojekt teilgenommen und das zelt aufgesucht. bluetooth tracking aller anwesenden bt-devices. cool. jemand wollte es nach mosx portieren, habe direkt meine hilfe angeboten und danach auf ein parchen aus schweden, die zum camp gekommen sind um fotos zu machen (sehr nett) gestossen (sachte ich es doch, warum hat noch nie vorher ein professioneller fotos bzw portrts gemacht?) gestossen.

ein rundgang spter, mit diesem und jenem gequatscht (man kennt sich ja nur ausssem IRC). es ist zwar sehr heiss, aber man kann mittlerweile damit umgehen :-)

den halben heissen nachmittag im machackers-tent abgehangen, die aktuelle panther "seed" aufgespielt und mein debian- bzw. obsd system geupdatet.
mit tom morgen mal xml und indesign checken. bzgl heilfe bei layout der datenschleuder!

heute abend hacker jeopardy angeuckt und dann gilmore angehoert: amerika ist echt der horror, was buergerrechte angeht.

danch wieder rumgechillt: das camp ist wunderschn bei nacht. die video und lichtprojektionen sind wunderschn ! echt!

desweiteren wieder rumgerannt und leute getroffen. nachher in der "firelounge" noche in wenig bier getrunken ..

summa summarum: das camp macht eht viel spass und ist ungemein entspannt. ich habe keine ahnung was mich, aussser zu wenig schlaf zum dem eintrag gestern gefhrt hat.

ich schreib morgen zum frhstck weiter. gute nacht! ...

...zuviel bier

Posted by dan at 15:20 | Comments (0) | TrackBack