08.05.03

kino war auch noch

dienstag war natrlich auch wieder kino77, aber der film fand ich wirklich schlecht, almondovars "sprech mit ihr" - langweilig, langatmig, uninteressant.

man vergebe mir fr den spruch, aber ich muss einfach: einen frauenfilm. beziehungsgedns, starke frauen, mnner, die nach abenteuer richen, dazwischen ein bisschen komdie und schwulenwitzchen. total affiger film. erinnert mich an den deutschen film mitte der neuziger.

dann doch lieber "Conan, der Barbar" - fetter soundtrack und man weis was man hat. habe ich gerade mein sorgsam aufgebautes bild des kulturbeaus zestrt und sich die fratze des "couch potatao" gezeigt? ach kommt schon! nicht wirklich!

UPDATE: nach dem ich im netz mal ein paar kritiken gelesen habe: ja, ich bin anscheind ein kulturbanause, alle fanden sie den film toll - is mir aber auch egal. bin warscheinlich noch nicht "reif" genug, ich jungchen.

Posted by dan at 17:53 | Comments (0) | TrackBack

nochmal "virgins"

hab jetzt endlich die englische ausgabe von the virgins suicide" als buch vor mir liegen.
in der beziehung ist amazon einfach top. english-sprachige bcher innerhalb von 2 tagen. wow! bericht zum buch folgt
.
und endlich "naokos lcheln" aka "norwegian woods" von haruki murakami - es hat ja jahre gedauert, bis die taschenbuch-ausgabe jetzt endlich vorliegt! ich hasss das. wer kann sich denn noch hardcover-bcher leisten? ich leider nicht :-(

Posted by dan at 17:38 | Comments (0) | TrackBack

trotz krankheit.

referate wollen geschrieben werden, fotos gemacht und soweiter.
man zieht mich das runter. egal kopf hoch. hier nen paar urls , die ich noch los werden wollte:

von wegen lernen und so. diese seite gibt einen berblick und zeigt, welche programme ("top75 security tools")immer wieder ntzlich sind in bezug auf "rechner-sicherheit", welche MLs zu empfehlen sind und wo man was aufschnappen kann.

nette essays: "Why Linux will never be as secure as OpenBSD" und "Why OpenBSD will never be as secure as Linux"

zum thema openbsd: einige deutsche artikel gibts beim "openbsd dokumentation projekt".
gibt irgendwie echt nicht viel dazu. aber english ist nun mal die lingua franca des netzes.

und weil ich immer wieder lachen muss, wie einfach es ist nen mac os x rechner (vor ort) auf zu machen: Admins, nutzt endlich die OpenFirmware! verdammt! und apple bitte mal nachbessern!

per herrn wrede auf diese intressante linksliste mit "design-blogs" gestoen. thanks.

hilfe zum MT im mt-wiki.

und last but not least: der stande der dinge - stichwort nanotech. man beachte, das bild von dem Editor - voll-nerd!

so wieder erholen und pennen.

Posted by dan at 17:11 | Comments (0) | TrackBack

krank

... bloedes fieber, scheiss kopfschmerzen und der ganze andere gedns ...
aber jeden trifft es wohl alle jahre mal wieder.nerv.

Posted by dan at 16:31 | Comments (0) | TrackBack