26.04.03

"welches osserl haetten Sie den gern?"

so. nachdem ich schon die mac-hackers-liste und einige andere genervt habe, stelle ich das hier mal in die runde:
der pismo ist fllig! neben mosx, will ich aber noch 1-2 andere OSe drauf haben. nach vielen gesprchen wirds wohl gentoo, die frage ist jetzt, was noch? debian? openbsd? sourcemage (dank an alex fr den tip!), wenn berhauptmglich?! rocklinux?! wat haben wir noch?
und dann die fiese frage der partitionierung? ups und die openfirmware muss ich anpassen, sonst ist schluss. ach und ich hab ja garkein cdromlaufwerk mehr! also alles ber etherzeuchs vom g4 rber - ob das gut geht? obwohl autsch ich brauch ja nur das grosse netz ;-) ich bin wie sooft, tooottttaaalllll unentschlossen, ein charakterzug, den ich extrem an mir hasse. aber das nennen die sterne, ja auch "waage-menschen". grbel. hack. klack-klack. return.

Posted by dan at 13:54 | Comments (0) | TrackBack

mmh das ist bel.

gerade den telepolis-artikel: Gekpft, von der Klippe gestoen, zu Tode gesteinigt und ausgepeitscht gelesen, ber den versuch etlicher muslimischer staaten, das menschenrecht eben jenen abzusprechen, die anderes "sexuell orientierte" sind. traurig und das im jahre 2003. ich wusste auch nicht, das die WHO erst 1992 (!) schwulsein nicht mehr als kranksein angesehen hat. was wirklich traurig ist, (wusste ich nicht!) das es in der trkei, 3 - 20 Jahre Gefngnis fr Andersdenkenede gint: und sowas will in die EU etc? Obwohl das Eu-Staatengebilde eh nur dem Festungsbau dient, also egal.

ne, ich bin ein total langweiliger hetero, aber wenn ich so dinge lese, denke ich, es ist eine schande, das man nicht vielmehr ber alle sexuellen-sozialen facetten der menschlichen natur weiss und sich dafr interessiert, um die blden schubladen, klischees eben sterotype, dem einem anerzogen wuerden, aus dem kopf zubekommen.


Posted by dan at 13:11 | Comments (0) | TrackBack